Sonntag, 4. Dezember 2022

Unsere Chorleiterin Yvi

Im Jahr 1981 erblickte die kleine Yvi in der Schweiz das Licht der Welt. Im zarten Alter von nicht mal 6 Jahren wurde Yvi aufgrund ihrer außergewöhnlichen musikalischen Fähigkeiten an der Musikuniversität Graz aufgenommen. 1990 begann sie mit dem Geigenspiel und verfolgte außerdem Musiktheorie-Kurse, in denen teilweise lauter Erwachsene saßen. 1992 schrieb sie ihre ersten Songs und versorgte ihre Mitschüler an allen möglichen Instrumenten mit Arrangements (später auch die Schulband, sowie ein Schulorchester in Genf).

1995 brachte Yvi sich das Gitarrespielen bei. Ein Studium in Telematik und Geophysik schloss sich im Jahr 2000 an. Ein weiteres Studium für Lehramt Musik und Französisch an der Musikuniversität Graz folgte. Mit ihrer Band SWAY (späterer Name: FIPPIES) finanzierte sie sich ihr Studium.

2008 beschäftigte Yvi sich intensiv mit dem Thema Bossa Nova, worüber sie nach ihrem fertigen Musikstudium 2011 eine Dissertation verfasste und sich fortan Dr. Yvi nennen durfte.

2012 war Yvi Kandidatin bei THE VOICE OF GERMANY und "verlor" in den Battles gegen den späteren Gewinner der Staffel Nick Howard.

Ab 2013 war Yvi als Dozentin an verschiedenen Institutionen angestellt und gab neben Vocal und Instrumental Coaching, Kurse in Musiktheorie und Songwriting.

Über ihre Bands und ihre Erfolge könnt ihr gerne mal auf Yvi´s Homepage stöbern. www.yviszoncso.com

Seit November 2021 leitet Yvi nun unseren Chor und wir sind überglücklich, dass es uns gelungen ist, eine so herrausragende Musikerin mit dieser begnadeten Stimme verpflichten zu können. Wir freuen uns auf die kommende Zeit und viele gemeinsame Konzerte.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung